Reality Show

2 Langfilme die es in sich hatten:

Viktoria

viktoria

Eine Geschichte über eine ungarische Zigeunerin als Prostituierte in Zürich. Und eine andere Definition von Zwangsprostitution. Kein einfacher Film und es bleibt einem nichts erspart – aber sehr sehenswert.

Vergrabene Stimmen

fn082211_pic_03Sehr krass mit Worten, Taten und Bildern. Innerer Schmerz und Ausweglosigkeit bis zum Exzess. Mindestens 20 Leute sind während des Films gegangen. Das spricht für sich… Aber schon geil!

Und dann noch die New Yorker Kurzfilme mit Abschlussfilmen der NY School of Visual Arts. Und ein schöner französischer Film über das Verliebtsein als Krankheit – samt Medikation. Sehr schön. Und dann noch “Kush” – sehr bitter!

Insgesamt ein intensiver MOPS-Abend…

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s